Schnitt­muster Volant­kleid

Schnittmuster »Volantkleid W 6.1« Größe 34 - 46 als eBook

19
Maßtabelle Schnittmuster Kleid mit Volants

Das luftige Sommerkleid im Romantik-Look


Die Saison wird von vielfältigen Rüschen und Volants dominiert und auch am Sommerkleid dürfen sie nicht fehlen. Wir sehen sie in allen Formen, Farben und Längen. Feminin, verspielt und romantisch- der aktuelle Rüschen und Volant Trend ist für viele der wahrgewordene Mädchentraum. 

Mit dem Kauf des eBooks »Volantkleid W 6.1« erhältst du ein Schnittmuster als PDF Datei zum Ausdrucken in DIN A4, A3 und A0 Format. Es beinhaltet alle Schnittteile in den Größen 34 – 46. Das eBook enthält neben dem Schnitt unter anderem eine Maßtabelle, einen Zuschnittplan und eine bebilderte Anleitung.

Du hast Lust bekommen dich mit Volants einzukleiden? Druck dir das Schnittmuster noch heute aus und lass deine Nähmaschine schon mal warm laufen!

Hier geht´s zum Download Schnittmuster Volantkleid W 6.1!

 

CATWALKINSPIRATION

Inspiriert hat uns das verträumte Designerkleid von House of Holland!

 

DER SCHNITT

Das Volantkleid hat einen asymmetrischen Schnitt.

Auf der einen Seite dominiert der Volant, der durch den schräg laufenden Ausschnitt über die Schulter verläuft. Auf der anderen Seite haben wir uns für einen breiten Träger entschieden.

Zwei Brustabnäher geben dem Schnitt im oberen Bereich etwas mehr Form. Geschlossen wird das Kleid mit einem nahtverdeckten Reißverschluss an der Seitennaht. Die Volants für den Ausschnitt bestehen aus zwei Halbkreisen, die Volants für den Saum sind zwei ganze Kreise.

 

DIE STOFFAUSWAHL

Damit die Volants nicht zu feststehen, sondern luftig und locker fallen, ist die Materialwahl wichtig.

Im Sommer werden generell eher leichte Stoffe verwendet. Wenn ihr euch für einen Jeansstoff entscheidet, achtet darauf, dass er nicht zu dick ist. Wir haben einen Leinenstoff vernäht.

 

KOMBINIERT MIT…

Wir haben für dich unsere Top-Secret Tipps zum Styling:

  1. Um den Volants das mädchenhafte Image zu nehmen, tragen wir sie gerne in dunklen Töne, wie Schwarz und Navy Blau
  2. Materialwahl: Für die Abendgarderobe kann es sexy, statt niedlich sein. Weiches Leder, Spitze und transparente Einsätze bringen Aufregung in den Volant-Look
  3. Wenn Form und Schnitt extrem aufwendig sind, würden wir auf zu große Muster verzichten.
  4. Absoluter Lieblingsdesigner in dem Thema: Zuhair Murad
  5. Kombinationen mit Tailiengürtel. Diesen kannst du dir ganz einfach selbst nähen!

 

NÄHANLEITUNG

Hier ein kleiner Einblick in die bebilderte Nähanleitung unseres eBooks. Jeder einzelne Schritt wird mit Bild und Text genau beschrieben.Der nahtverdeckte Reißverschluss wird mit Spezialfuß eingenäht

Step 7: Verwende optimalerweise einen Reißverschlussfuß und nähe die erste Seite ein. TIPP: Für besonders dünne Stoffe kannst du die Naht mit einem Einlagestreifen fixieren. Dadurch wird die Naht sauber und zieht nicht.

Der Beleg ist ans Armloch genadelt

Step 13: Nadel dir den Beleg rechts auf rechts an das Armloch, die Nahtzugabe am Reißverschluss wird nach innen gelegt. Die Knipse liegen aufeinander.

Der Volant und die Träger werden links auf rechts an den Ausschnitt genadelt.

Step 22: Lege den Volant links auf rechts an den Ausschnitt, so wie er auch später fertig aufliegt. Der Träger wird rechts auch rechts über den Volant an den Ausschnitt gesteckt. Siehe Knipse

Zwei zugeschnittene Volants liegen auf dem Bügelbrett

Step 27: Bereite den Volant für den Saum so vor, wie du es für den Ausschnitt gemacht hast. Versäubere die Nahtzugabe der Seitennähte, schließe sie anschließend rechts auf rechts und verzaubere den Saum.

 

 

Wir haben die verschiedenen Möglichkeiten eine Stoffkante zu schützen in einen Beitrag zusammen gefasst. Schau vorbei, wenn du noch Hilfe benötigst!