Bade­moden-Trend Sommer 2017

Starke Farben und neue Schnitte

9

Auf sommerliche Mittage am See oder im Schwimmbad freuen sich die meisten von uns! Was im Sommer angesagt ist und welche Bikini Trends euch erwarten, haben wir für euch zusammengefasst:

1. Badeanzug
Ganz oben auf der Liste der Trends der Badesaison 2017 steht der Badeanzug. Einteiler erobern sich den Beliebtheitsplatz der Bademodentrends bei vielen Frauen zurück. Reißverschlüsse, Cut- Outs und hohe 80er- Jahre Beinausschnitte bestimmen den perfekten Badelook.

 

2. Volants und Rüschen
Bikinis und Badeanzüge werden 2017 mit Volants und Rüschen super romantisch verziert. Für Mädels mit geradliniger Figur zaubern Rüschen tolle Kurven an den richtigen Stellen. Auch rundere Hüften sind für die verspielten Stoffapplikationen kein Problem.

 

3. Retro Bikinis
Bis über den Bauchnabel reichen die neuen Retro Bikinis und zaubern durch den straffen Stoff eine richtige Traumfigur. Retrotops, auch gerne trägerlos oder hochgeschlossen runden den perfekten Retro Look am Strand ab!

4. Farbenmeer
Bunte Farben soweit das Auge reichen werden im Sommer 2017 an Stränden und in Schwimmbädern zu sehen sein. Grasgrün, Pink oder Orange sind in wilden Kombinationen aufzufinden und machen einfach gute Laune! Des Weiteren sind Ethnoprints und orientalische Drucke im Trend und verleihen sonnengebräunter Haut immer etwas von weiter Welt.

Weitere Trends findest du hier:
Artikel auf ‘FASHION INSIDER MAGAZIN’ lesen